Ev. Kindertagesttätte an der Christuskirche Westercelle Kita an der Christuskirche Angedacht Willkommen
Hauptseite   Konzeption   Aktuell   Termine   Projekte   Wir   Angedacht   Links   Impressum
„Schuki“ werden ist nicht schwer - Schulkind sein dagegen sehr!? Jetzt ist es wieder soweit. Unsere zukünftigen Schulanfänger bereiten sich intensiv auf die nächste Lebensphase vor : Da werden Schulranzen ausgesucht ( wofür die Eltern gern mal auf einen eigenen Wunsch verzichten – so teuer sind die heute! ) überlegt, was alles in die Schultüte gehört, und schon einmal über die Klassenzusammensetzung diskutiert. ( Gut, dass die Schule das am Ende regelt, denn bis zum Sommer ändern sich die Freundschaften unter Umständen noch täglich ). Auch die Eltern beschäftigen sich mit dem Thema Einschulung: In den laufenden Entwicklungsgesprächen mit den Gruppenerzieherinnen wird geklärt, was beide Seiten für die weitere Förderung des Kindes tun können, und beim Ausfüllen der Lernausgangslage sollen die Kompetenzen und Lernfelder eingeschätzt werden. Den jährlich stattfindenden Elternabend in der Grundschule, im Rahmen des Brückenjahres, haben wir in diesem Jahr nicht unter dem Thema  „Fit für die Schule“ angeboten, denn Vorbereitung auf die Schule findet nicht erst im letzten Kindergartenjahr statt. So zogen auch die Eltern unserer Krippenkinder Erkenntnisse aus dem Vortrag der Ergotherapeutin, Frau Vasterling, z.B. dass Selbständigkeit, emotionale und soziale Reife Zeit zum Wachsen brauchen: Ein Kind das 5 Jahre lang bedient wird, keine alltäglichen Frustrationen und Misserfolge erleben darf, wird wenig ermutigt und selbstbewusst den neuen Herausforderungen entgegentreten können. Für uns Mitarbeiterinnen ist es immer wieder schön, die Entwicklung der Kinder über 3,4 oder sogar 5 Jahre zu begleiten und zu verfolgen. Auf meine Frage, woran man „Schukis“ erkennt, sagt mir Louise: „Ich lerne jetzt viel mehr“. Das kommt ihr wohl so vor, weil zurzeit das Schulkind- Projekt viel Raum einnimmt. Aber: mit einer guten Vorbereitung wird es sicher gar nicht so schwer, ein Schulkind zu sein! Sabine Meyer